top of page
understanding-gb842cb286_1920.jpg

SNAP Brain-Toolbox

Die Kernkompetenz der Brain-Toolbox liegt in der Erfassung und Analyse von EEG-Daten für Bildungseinrichtungen und Forschungsprojekte. 

Entdecken Sie die Brain-Toolbox: Grenzenlose Potenziale für Lehre & Spitzenforschung in der Gehirnforschung!

Unsere Brain-Toolbox bietet die ideale Synergie aus hochwertiger Hardware und maßgeschneiderter Software, die Bildungseinrichtungen und Forschern ermöglicht, EEG-Daten mühelos zu erfassen, zu analysieren und zu nutzen. Ohne jegliche Notwendigkeit von Programmierkenntnissen ermöglicht unsere benutzerfreundliche Oberfläche einen sofortigen Einstieg. Tauchen Sie ein in die Welt des EEG – alles, was Sie benötigen, in einem einzigen Angebot.


Namenhafte Hochschulen profitieren bereits von unserer Lösung:

bci Kleve
RUB Logo
Roboter

Das Problem

An vielen Hochschulen fehlen effektive Tools zur nahtlosen Integration von KI in den Unterricht, um Studierenden praxisnahe Erfahrungen und ein grundlegendes Verständnis für die Anwendung von KI zu vermitteln. Zugleich fehlen Zugänge zu Plattformen, die EEG mit KI vereinen und es Forschern ermöglichen, innovative Ansätze zu entwickeln sowie tiefgreifende Erkenntnisse aus EEG-Daten zu gewinnen.

Erforderliche Entwicklung

Die wachsende Bedeutung von EEG in der modernen Forschung hebt die Dringlichkeit hervor, praxisorientierte Lehrmethoden mit modernsten Forschungsansätzen zu verbinden. EEG-basierte Forschung liefert zunehmend essenzielle Einblicke in die Gehirnaktivität und eröffnet innovative Wege für Forscher in diversen Bereichen.

SNAP's Lösungen

01.

Brain-Toolbox für die Lehre: Integration moderner Technologien und Methoden

02.

Vorbereitung auf berufliche Praxis durch Gehirnaktivitätsauf-zeichnung und -analyse

03.

Künstliche Intelligenz für wertvolle Erkenntnisse

04.

Hochschulen als Vorreiter in Ausbildung von zukünftigen Fachkräften

 

05.

Brain-Toolbox von SNAP: Ideales Werkzeug für erfolgreiche Karrieren

Hardware

Bei Bedarf stellen wir Ihnen eine EEG-Haube, die aus 16 Kanälen/Elektroden besteht, zur Verfügung. So können Sie nicht-invasiv die Gehirnak[vität erfassen. Unser selbstentwickelter Verstärker, die „BCI Fly“, dient zur Aufnahme der Signale der Elektroden. Die aufgezeichneten
EEG-Daten werden drahtlos über Bluetooth an ein Endgerät, wie einen Computer, übertragen. Auch stellen wir Ihnen einen Dongle zur Verfügung, um eine reibungslose Übertragung und Speicherung der Daten zu gewährleisten.

Roboter

Module der Software

EEG Experiment Settings

  • Speicherung wichtiger Metainformationen

EEG Device Manager

  • Verbindung zu OpenBCI Gerät, Dongels und Verstärker visualisieren die aufzunehmenden Daten in der Software.

EEG Data Plotter und Inferenzer

  • Visualisierung und Klassifizierung an Live-Daten

  • Simulation von Trainingssituationen möglich

Game Library

  • Wahl einer Anwendung zum Training eines KI-Modells (z.B. Spiele wie Pong)

Simplified Trainer

  • Automatische Analyse der EEG-Aufnahmen

Training Result Visualizer

  • Visuelle Darstellung spezifischer Kennzahlen

Maßgeschneiderte Produktgestaltung

Bauen Sie sich Ihr System wie Sie es brauchen...

1

Modulares Softwarepaket:

Eigenes Headset, Brain-Toolbox Software

2

All-in-One-Paket:

Barin-Toolbox Software mit EEG-Headset und Verstärker

3

Erweitertes Paket:

Brain-Toolbox mit optionaler Move-Toolbox und IMU-Sensoren

Puzzel

Zur Maximierung der Produktivität und optimalen Nutzung unserer Angebote bieten wir optional Workshops an, die den Erwerb unserer Produkte begleiten.

Einsatzmöglichkeiten und Anwendung

Die Brain-Toolbox in der Psychologie hilft Studierenden, EEG-Daten für Verhaltensmuster in Kognition, Neuropsychologie und psychischen Störungen zu analysieren.

Psychologie

Psychologie

Die Brain-Toolbox in der BWL analysiert Gehirnaktivität für gezielte Vertriebs- und Marketingstrategien.

Betriebswirtschafts-lehre

Betriebswirtschaftslehre

Die Brain-Toolbox in der Medizin unterstützt die Diagnose, Überwachung und Bewertung von neurologischen Störungen. Studierende analysieren EEG-Daten für präzisere Therapieansätze.

Medizin

Medizin

Die Brain-Toolbox ermöglicht Neurowissenschafts-Studierenden Einblicke in Gehirn und Verhalten durch Messung neuronaler Aktivitäten.

Neurowissen-schaften

Neurowissenschaften

Die Brain-Toolbox verbindet Sport- und Neurowissenschaft, ermöglicht die Messung der Gehirnaktivität beim Sport und liefert Erkenntnisse zu Trainingseffekten und Stressbewältigung.

Sportwissen-schaften

Sportwissenschaften

Die Brain-Toolbox in der Pädagogik analysiert Lernmethoden durch Gehirnaktivitätsmessung, um innovative Lehransätze und personalisierte Lernstrategien zu entwickeln.

Pädagogik

Pädagogik

Die Brain-Toolbox bietet Vorteile für...

  • Praktische Anwendung von theoretischem Wissen mit Brain-Toolbox

  • Entwicklung praktischer Fähigkeiten in Gehirnaktivitätsmessung und -analyse

  • Förderung interdisziplinärer Zusammenarbeit für komplexe Forschungsprojekte

  • Studierende aus verschiedenen Fachrichtungen können kooperieren

  • Schwerpunkt auf Gehirnaktivitäten und künstlicher Intelligenz

  • Nutzung der Brain-Toolbox erweitert berufliche Perspektiven

  • Attraktivität für Arbeitgeber in verschiedenen Branchen steigt

Studierende

  • Einsatz der Brain-Toolbox in Lehrveranstaltungen für innovative Lehrmethoden

  • Förderung aktiver Studierendenbeteiligung am Lernprozess

  • Erweiterung der Forschungsaktivitäten durch Integration der Brain-Toolbox

  • Generierung neuer Erkenntnisse in den Bereichen Gehirnaktivität und künstliche Intelligenz

  • Nutzung fortschrittlicher Technologien stärkt die Reputation der Professoren

  • Erhöhung der Sichtbarkeit der Hochschule in der Forschungsgemeinschaft

Professoren

  • Differenzierung durch Integration der Brain-Toolbox gegenüber anderen Hochschulen

  • Anziehung von Studierenden und Steigerung der Attraktivität des Fachbereichs

  • Stärkung des Renommees der Hochschule durch Nutzung der Brain-Toolbox

  • Erhöhung der Anziehungskraft für potenzielle Studierende, Forscher und Partner

  • Aufbau von Partnerschaften mit Unternehmen und Organisationen

  • Potenzial für Forschungs- und Entwicklungsprojekte, Praktika und Karrieremöglichkeiten für Studierende

Hochschulen

bottom of page